Markus Heidmeier

Journalismus, Medienentwicklung, Fussball, Politik und wichtige Themen

Menü Schließen

Tag: Medien (page 1 of 2)

KongressRadio und KongressTV im Kasten

Das Geschichtsforum 2009 in Berlin war eine Art Volksuniversität. Ausstellungen, Vorträge, Podien, Workshops etc. Mit der Kooperative Berlin habe ich das KongressRadio & TV zum Festival gemacht. Täglich ein Radiomagazin und abends eine Videoausgabe. Hier gibt es alle Beiträge im Überblick. Die Seite ist leider etwas unzulänglich. Die Videos gibt es auf FriedlicheRevolution.de.

Bodyrecycling

“Dinge die man tun kann, wenn man tot ist”. Körperspender. Leichname. Maden. Präparatoren. Crashtestdummies. Das sind die Protagonisten des Dokumentarfilms von Tanja Hamilton. Was geschieht mit den Körpern, die die Toten, als sie noch lebten, in ihrer letztwilligen Verfügung den anatomischen Instituten und forensischen “Bodyfarmen” zur Verfügung stellten? Der Frage folgt der Dokumentarfilm nach Kiel, Tennesse und Marseille.

Ein seltsames, beängstigendes, aber auch heiter absurdes Gefühl nachts vor dem TV-Gerät zu liegen, halbwegs gesund, mit einem Körper in dem eine Lunge atmet, ein Herz schlägt, die Extremitäten mit warmem Blut versorgt werden und zu sehen, wie Körper aufgeschnitten, zergliedert werden oder vorsetzlich auf Wiesen verwesen oder als Crashtestdummies benutzt werden.

Es stellt sich die Frage nach dem Körper/Seele-Verhältnis, nach dem eigenen Tod, nach Würde und Erlaubtem.

Tanja Hamilton geht mit gespielter Naivität auf die Reise. Es macht Freude ihrer heiter-lakonischen Recherche zu folgen. Denn das Gezeigte ist abgründig genug.

DeineGeschichte – Bildungsportal, Wettbewerb, Workshops

Idee, Konzept, Redation.

Als Kooperative-Berlin produzieren wir seit September 2007 das Bildungsportal DeineGeschichte.

DeineGeschichte ist ein interaktives Bildungsportal zum Thema deutsch-deutsche Teilungsgeschichte und DDR-Geschichte, der bundesweite Medienwettbewerb “Du schreibst Geschichte!” und ein bundesweites Workshopangebot für Schule, Museen und Gedenkstätten zu den Themen deutsch-deutsche Teilungsgeschichte und zum Thema Medieneinsatz und -kompetenz im Unterricht.
Das Projekt wurde im Sommer 2008 unter der Schirmherrschaft von Bundesbildungsministerin Annette Schavan und in enger Kooperation mit der Bundesstiftung Aufarbeitung der SED-Diktatur, der Robert Bosch Stiftung und zahlreichen weiteren Partnern aus den Kontexten Gedenkstätten, Museen und Medien gestartet.

FriedlicheRevolution.de – Teaser gestartet


Medienmonitor und Archiv der Erinnerung: FriedlicheRevolution.de.

2009 wird in Sachen Erinnerungsdiskurs ein extrem dichtes Jahr. 20 Jahre Mauerfall, 60 Jahre Grundgesetz etc. Die Kooperative-Berlin startet dazu ein Portal, das sich insbesondere an Journalisten, Museummitarbeiter, Akademiker und alle Erinnerungsdiskursaffinen wendet. FriedlicheRevolution.de ist ein Medienmonitor inkl. Programmvorschauen, Presseschauen, Experteninterviews, Audiomagazin etc. Im März 09 wird die Vollversion starten

Netbooks für Arme – das 100 Dollar Laptop

Für Breitband ein Gespräch mit Jörg Schieb über die digital homeless und dem Versuch einer Rettungsaktion. breitbandgespräch-100dollarlaptop

T-Mobile-Spot gesehen, geweint

Eine dezente, aber sympathische Landschaft. Natur. Regen. Irgendwo in der westlichen Welt. Im Auto eine hübsche, aber sympathische junge Frau. Im Radio ein sehnsüchtiges, aber sympathisch trauriges Liebeslied. Gegenschnitte auf einen gitarrespielenden jungen Mann, Marke H&M-Melancholiker, aber sympathisch. Ankunft. Umarmung. Das Autoradio war das Mobiltelefon. Nabelschnur einer großen Liebe. Die Standleitung zwischen zwei Liebenden dank Flatrate und Co. Das Gehirn glaubt dem Spot und gibt das Kommando “Rührung, weinen” aus. Dann folgt die Scham.

httpv://de.youtube.com/watch?v=bStsJnBwRfU

Auf der Suche nach postmodernem Horror ist man hier am Ziel. Keiner der Beteiligten hatte zu irgendeinem Zeitpunkt Wahrhaftigkeit, Berührung, Liebe als Antriebskraft der Werbespotproduktion. Es, die Liebe, war immer nur Hebel eines strategischen Denkens. Der Rezipient erkennt und kann dennoch die Tränen nicht unterdrücken.

SOUND•SEEING – die akustische Stadt

Konzept, Redaktion, Produktion.

Interview mit einem Drachentöter

Ein Gespräch für Breitband mit dem Berliner Anwalt und Drachentöter Johnny Eisenberg über Notwendigkeit und Missbrauch des juristischen Instruments der Abmahnung.

breitbandgespräch mit johnny eisenberg

Breitband – Medien und digitale Kultur

Konzept, Redaktion, Moderation.

blogspiel – blogs mit radioanschluss

Netz- und Blogosphärenmagazin mit eigenem Netzportal. Konzeption, Entwicklung, Produktion.

blogspiel Startseite

Gemeinsam mit Jana Wuttke unter dem Namen trigger23. Laufzeit 1 Jahr, 49 Sendungen. Der Nachfolger “Breitband” wurde auf Basis des Blogspiels entwickelt. trigger23 hat das Expose und Konzept für Breitband entwickelt.

blogspiel Blog